Die letzte Phase der Vorbeitung…

Sonnabend, 10. September 2016

Noch 2 Wochenenden und eine Arbeitswoche, dann beginnt unsere große Reise. Diese 4 Wochen nach unserem Urlaub sind wie im Flug vergangen, waren angefüllt mit viel Arbeit und bewegten Wochenenden. Und nebenbei haben wir unsere Planungen und Vorbereitungen fortgesetzt. Nun sind wir auf der „Zielgeraden“. Manches wurde noch besorgt, anderes organisiert, einiges nur bedacht und vorgeplant. 6 Wochen Abwesenheit, da will vieles bedacht werden. Recht gelassen sehen wir unsere Überfahrt nach New York, doch dort angekommen wollen wir natürlich viel sehen und erleben. Allein das Programm für NYC ist recht angefüllt. Unsere Fahrt mit den Rädern beginnen wir dann wahrscheinlich am 30. September in Albany, ca. 250 km nördlich von NY, sie wird als erste Etappe bis nach Buffalo und an die Niagarafälle führen. Das sind knapp 600 km und wir hoffen das Buffalo nach 8 Tagen erreicht sein wird. Die Fahrradfrage, also wo wir welche Räder übernehmen, ist immer noch nicht gelöst. Doch inzwischen habe ich zu Downtube bycicles in Albany guten Kontakt hergestellt. Ich sehe also auch das inzwischen gelassen und recht optimistisch.

Ich werde nun wieder öfter diesen Blog bedienen…

1 Gedanke zu „Die letzte Phase der Vorbeitung…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *